Download Aufgabensammlung Fertigungstechnik: Mit ausführlichen by Ulrich Wojahn, Thomas Zipsner PDF

By Ulrich Wojahn, Thomas Zipsner

Dieses Übungsbuch enthält Aufgaben mit vollständigen Lösungen zu den Ur- und Umformverfahren sowie spanenden Fertigungsverfahren. Mit Hilfe der integrierten Formelsammlung ist ein eigenständiges Einüben der praxisnahen Aufgaben gewährleistet und ein erfolgreiches Selbststudium möglich. In der vollständig überarbeiteten Auflage ist die Projektaufgabe durch die zusätzliche Angabe der physikalischen Einheit deutlich nachvollziehbarer geworden. Ein neues Sachwortverzeichnis ermöglicht ein schnelles Auffinden der gesuchten Aufgaben.

Show description

Read Online or Download Aufgabensammlung Fertigungstechnik: Mit ausführlichen Lösungswegen und Formelsammlung PDF

Best mechanical engineering books

Spanen: Grundlagen

Das in dritter Auflage erscheinende Buch beschreibt die physikalischen Grundlagen des Spanens nach neusten Erkenntnissen der Forschung. Damit verknüpft werden wichtige Bereiche der dadurch möglichen Anwendungen, wie Hochgeschwindigkeitsspanen, Hochleistungsspanen, Trockenbearbeitung und Hartbearbeitung (Hartdrehen und -fräsen), vorgestellt.

Flow Measurement Engineering Handbook

A brand new variation of the authoritative, single-source instruction manual to the choice, layout, specification, and set up of flowmeters measuring liquid, gasoline, and steam flows. Miller (president, RW Miller Consulting) offers the major info on seven-place equation constants and simplifying equations and contains many examples, graphs, and tables to aid increase functionality, and shop time and cost.

Stirling Cycle Engines: Inner Workings and Design

A few two hundred years after the unique invention, inner layout of a Stirling engine has end up thought of a expert job, calling for vast adventure and for entry to classy laptop modelling. The low parts-count of the kind is negated by way of the complexity of the gasoline strategies in which warmth is switched over to paintings.

Macroscopic and Large Scale Phenomena: Coarse Graining, Mean Field Limits and Ergodicity

This publication is the offspring of a summer season university university “Macroscopic and massive scalephenomena: coarse graining, suggest box limits and ergodicity”, which was once held in 2012 on the collage of Twente, the Netherlands. the point of interest lies on mathematically rigorous equipment for multiscale difficulties of actual origins.

Additional info for Aufgabensammlung Fertigungstechnik: Mit ausführlichen Lösungswegen und Formelsammlung

Sample text

6. Ein Rohr aus C10E soll durch Rundkneten verjüngt werden. Folgende Daten liegen vor: – Rohrdicke vor dem Umformen 2,5ௗmm – mittlerer Rohrdurchmesser 30ௗmm – Rohrdicke nach dem Umformen 3ௗmm – mittlerer Rohrdurchmesser nach dem Umformen 22ௗmm – Formänderungswirkungsgrad 40ௗ% – Stangenvorschub 300ௗmm/min – Maschinenschlagzahl 2200ௗmin–1 – Maschinenhub 3ௗmm Berechnen Sie: a) die Formänderungsarbeit je Stößelhub b) die auf jeden Stößel entfallende mittlere Umformkraft. 3 – ermittelt. a) Umformkraft aus Diagramm 1 Umformgeschwindigkeit am Anfang: vc 550 w0 6,5 s 1 h0 85 Mittlere Umformgeschwindigkeit: wm = 1,6 · wo = 1,6 · 6,5 = 10,4ௗs–1 Feld 1: kwa = 75ௗN/mm2 (bei 1200ௗ°C) Feld2: kwa = 75ௗN/mm2 und Form 7 Ÿ kwe = 900ௗN/mm2 Feld 3: bei einer projiz.

Technische Daten: d0 = 60ௗmm, d1 = 35ௗmm, h0 = 125ௗmm, Matrizenöffnungswinkel 50°. Ermitteln Sie: a) die erforderliche Umformkraft b) überprüfen Sie die Haltbarkeit des Fließpressdorns, wenn pmax = 2100ௗN/mm2 nicht überschritten werden darf. Reibwert P = 0,1, es wird eine Reiblänge von 60ௗmm angenommen. 6. Aus C10E (Ck10) soll ein Stangenabschnitt durch Rückwärtsfließpressen zu einem Napf umgeformt werden. Maße des Stangenabschnitts: Durchmesser ‡ 40ௗmm, Höhe 22,7ௗmm. Maße des Napfs: Napfaußendurchmesser ‡ 40ௗmm, Napfinnendurchmesser ‡ 26ௗmm, Wandungs- und Bodenhöhe 7ௗmm, Napfhöhe 18,5ௗmm, Reibwert P = 0,1.

Die Schmiedetemperatur beträgt 1100ௗ°C, die Hammergeschwindigkeit 6ௗm/s, die Rohlingshöhe 110ௗmm. Rohlingsdurchmesser 32ௗmm, Werkstücksprojektionsfläche mit Grat 160ௗcm2, Formänderungsverhältnis 63ௗ%. Ermitteln Sie: a) die Endhöhe des Werkstücks b) die anfängliche Umformgeschwindigkeit c) die Formänderungskraft d) die Formänderungsarbeit (alternative Berechnung und Ermittlung über die Diagramme). 5. Das skizzierte Schwungrad aus C60 soll durch Schmieden mit dem Hammer hergestellt werden. Hammergeschwindigkeit 5600ௗmm/s, Werkstücksausgangshöhe 125ௗmm.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 50 votes